Bautagebuch anlegen, kopieren, versenden und löschen

Zum Bautagebuch gelangen Sie über das Burgermenü links oben und Klick auf "Bautagebuch" 


Neues Bautagebuch-Blatt anlegen / kopieren

Klicken Sie rechts unten auf das Plus-Symbol, um ein neues Blatt anzulegen. 


Nun können Sie entweder ein leeres Blatt anlegen, oder ein bestehendes Bautagebuch Blatt mit dem Inhalt übernehmen bzw. kopieren.

Folgende Felder stehen zur Auswahl: 

  • Bauphase
  • Datum
  • Bearbeiter
  • Allgemeine Wetterlage (auswählen) 
  • Temperatur
  • Arbeitszeiten 
  • Schlechtwetter-Block (Zeiten)
  • Tätige Firmen + Tätigkeiten + Personenstunden + (Fotos)
  • Sonstige Vorkommnisse
Am Smartphone werden alle Felder untereinander angezeigt. Sehen Sie einen Bereich nicht, müssen Sie nach unten scrollen.


Firma & Tätigkeit dokumentieren

Klicken Sie unter Tätige Firmen auf "+ Firma hinzufügen".

Es öffnet sich eine Maske mit allen Firmen, die Sie diesem Projekt zugeordnet haben. Ist diese Maske leer, weisen Sie bitte die gewünschten Firmen (in Kontakte) dem aktuellen Projekt zu!

Anschließend legen Sie fest, wie viele Personen anwesend waren bzw. wie viele Personenstunden von dieser Firma insgesamt geleistet wurden. 

Nachdem Sie auf "Hinzufügen" geklickt haben, kommen Sie sofort zu den Tätigkeiten. Je Firma können mehrere Tätigkeiten dokumentiert werden. Damit Sie gleich mehrere Tätigkeiten hintereinander festhalten können, gibt es links unten den Serienmodus

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie wieder auf " Hinzufügen".

Nun sehen Sie die Firma samt Tätigkeit im Bautagebuch. 

Folgende Anhänge können je Firma hochgeladen werden:

  • Mit der Büroklammer können Sie verschiedene Dateien zur Firma und ihren Tätigkeiten hinzufügen

mit den folgenden  Dateiformaten
Bilder: gif, jpeg, png
Texte: plain, richtext, rtf, xml
Audio: alle 
Video: alle 
Office: docx, xls, ppt 
PDF: pdf
Pläne: dwg, dxf´

  • Mit dem Quader-Symbol können Sie bestehende Dateien aus dem Projektraum hochladen
  • Mit dem Kamera-Symbol können Fotos aufgenommen werden 


Bautagebuch versenden 

Sind Sie fertig, können Sie links oben mit dem Papierflieger Ihr Bautagebuch direkt aus BauMaster versenden. 

Ähnlich wie das Protokoll-versenden gibt es drei Schritte: 

1. Verteilerliste (Empfänger): Personen auswählen, an die das PDF gesendet werden soll

2. Einstellungen E-Mail: Legen Sie einen Betreff und E-Mailtext fest

Bleiben Betreff und E-Mail Text leer, wird ein passender Standardtext versandt


Mit dem Auge rechts unten können Sie sich die PDF-Vorschau anzeigen lassen. Mit dem Schloss können Sie dieses Blatt abschließen und machen es dadurch unveränderbar. 

3.  Papierflieger: versenden Sie den PDF-Bericht


Bautagebuch-Blatt löschen

Mit dem Mistkübel rechts oben können Sie einzelne Bautagebuch-Blätter löschen. 

Hat dieser Artikel Ihre Frage beantwortet? Danke für Ihr Feedback! Bei der Übermittlung Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns