Rechte und Lizenzen zuweisen

Der Zugang für Mitarbeiter in BauMaster unterscheidet zwischen  Rechte und Lizenzen.
Diese sind unabhängig voneinander und wirken sich unterschiedlich auf die Funktionen aus. Als Erstes zeigen wir, wie sich die Rechte auswirken:


Rechte

Die Rechte in BauMaster beeinflussen, was bzw. wie viel ein Mitarbeiter sieht. Die Rechte sind unabhängig von der Art der Lizenz.

In BauMaster gibt es folgende Rollen mit folgenden Rechten:

  • den Admin
  • den Anwender

Hinweis: Administ automatisch der Nutzer, der sich als Erster einen Testzugang genommen hat.

Der Admin sieht alle Projekte, kann neue Projekte anlegen und stellt das Projektteam zusammen, indem er die Anwender und externen Partner dem Projekt hinzufügt.

Wer oder wie viele BauMaster-User als Admin festgelegt werden, ergibt sich also meist aus der Unternehmensgröße. 

Lizenzen

Je nachdem, wie viele und welche Lizenzen Ihr Unternehmen (Mandant) erworben hat, können Mitarbeitern entsprechende Lizenzen zugeordnet werden. 

Hinweis: Erwerben und zuweisen der Lizenzen kann nur ein Admin


Ein Praxisbeispiel: 

Darstellung der eigenen Firma mit Lizenzen und Rechten in den Kontakten (aus Sicht von Maximilian Mustermann - einem Admin):

Was ist zu sehen: 

Diese Firma hat 1 Basic und 2 Professional gekauft, aber nur eine "Professional"-Lizenz zugewiesen bzw. in Verwendung. Ich als Admin könnte nun Milena Musterfrau ebenfalls eine "Basic" oder "Professional" Lizenz zuweisen.
Sie sehen auch, dass die Berichte für beide aktiviert wurden. Das heißt Milena und Maximilian Mustermann können Berichte (Bautagebuch & Bautages- und Regiebericht) erstellen, unabhängig von den Lizenzen


Als Admin Lizenzen & Rechte zuweisen

Klicken Sie auf Kontakte. In den Kontakten sehen Sie die eigene Firma ganz oben. Klicken Sie auf Ihren Firmennamen und es erscheint folgende Übersicht: 

Sind Sie Administrator, können Sie in der oben gezeigten Übersicht auf "Viewer" oder "Anwender" beim gewünschten Mitarbeiter klicken.

Es öffnet sich eine Maske, bei der Sie die Lizenz, die Rechte und die Berichte neu festlegen können, sowie den Mitarbeiter de- und reaktivieren können (unten links).

Ist der Mitarbeiter deaktiviert und soll wieder aktiviert werden, klicken Sie in der Übersicht auf "Benutzer deaktiviert" und es öffnet sich wieder die Maske. 

Klicken Sie auf Aktivieren und Ihre Mitarbeiter können wieder mitarbeiten und sich einloggen. Eigentlich ganz einfach! 



Sie wissen nicht welche Rechte bzw. Lizenz Sie besitzen? 

Kein Problem! Klicken Sie auf das Burgermenü und dann auf das Zahnrad neben Ihrem Namen. Unter "Lizenz" sehen Sie nicht nur welche Lizenz Sie haben, sondern auch, ob Sie Admin oder Anwender sind.

Hat dieser Artikel Ihre Frage beantwortet? Danke für Ihr Feedback! Bei der Übermittlung Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns